Mitteilungen/Meinungen

Tempo-30-Zonen und Begegnungszonen erhöhen die Lebensqualität in den Wohnquartieren und bilden eine wichtige Grundlage für ein rücksichtsvolles Miteinander der verschiedenen Verkehrsteilnehmenden. Leider bleibt dies je länger je mehr auf der Strecke, da einige uneinsichtige Zeitgenossen die einfache Regel «Rücksicht hat Vortritt» missachten und die elementarsten Verhaltensweisen in Tempo-30-Zonen weder kennen geschweige denn einhalten.

Weiterlesen

Bald ist es soweit - wir wählen! Der Gemeinderat wird sich verändern, denn drei „alte Hasen“ treten nicht mehr an und somit haben Sie, liebe Wähler, es in der Hand eine neue Formation zu bestimmen.

Weiterlesen

Jetzt hängen sie wieder, die Plakate und Blachen der Parteien, die um die Gunst der Wähler für die kommenden Gemeindewahlen buhlen. Sie hängen an den Die gebündelte Energie! Ein junger Mann, der genau weiss, was er will. Ich kannte ihn schon länger, da er in meinem Quartier aufwuchs. So richtig kennenlernen durfte ich ihn dann als Schülervertreter am Gymnasium Münchenstein. Er fiel mit guten, klaren und umsetzbaren Ideen auf.

Weiterlesen

Ich kenne Ferdinand Pulver nun seit knapp einem Jahr und habe über die letzten Wochen und Monate im Wahlkampfteam der FDP Reinach sowie im Nationalratswahlkampf eng mit ihm zusammengearbeitet. Ich kann Ihnen versichern, dass mir selten ein so optimistischer Mensch wie Ferdinand Pulver begegnet ist.

Weiterlesen

Jetzt hängen sie wieder, die Plakate und Blachen der Parteien, die um die Gunst der Wähler für die kommenden Gemeindewahlen buhlen. Sie hängen an den Lampenmasten, Zäunen oder Geländern mehr oder weniger gleichmässig verteilt auf ganz Reinach. Ein Vorgang, der sich bei jeder Abstimmung und vor allem bei jeder Wahl wiederholt. Wie ich immer wieder höre, nervt diese unschöne Plakatierung grosse Teile der Bevölkerung. Und das Ortsbild wird dadurch sicher nicht attraktiver.

Weiterlesen

Suche