Mitteilungen/Meinungen

Um die Reinacher Gemeindefinanzen steht es schlecht und um diese langfristig wieder ins Lot zu bringen, mussten vergangenes Jahr neben einer Steuererhöhung diverse Sparmassnahmen beschlossen werden. Die Steuererhöhung trifft uns alle, die weiteren Sparmassnahmen betreffen Beiträge an Reinacher Vereine, Institutionen und Angebote, die in Reinach zu einem guten sozialen Klima beitragen und die soziale Interaktion fördern.

Weiterlesen

Die goldenen Zeiten der 90-er-Jahre, als Reinach noch Überschüsse in Millionenhöhe verbuchen konnte, sind längst vorbei. Nach 2000 ging es mit den Gemeindefinanzen abwärts. Defizite wurden mit Land- und anderen Verkäufen aus dem Vermögen der Gemeinde ausgebügelt. Der jetzige Gemeinderat und die Planungskommission des Einwohnerrates haben sich zum Ziel gesetzt, die Finanzen der Gemeinde wieder auf gesunde Beine zu stellen.

Weiterlesen

Mit grossem Bedauern mussten wir den Rücktritt von Sven Leisi aus dem Einwoohnerrat zur Kenntnis nehmen. Sven hat in all den Jahren einen grossen Beitrag geleistet.

Weiterlesen

Als Finanzleiter einer jungen Forschungsfirma im Gesundheitsbereich weiss ich, wie schwer es ist, Gelder für Forschungszwecke zu beschaffen.

Weiterlesen

Ich hoffe, Sie sind alle gut ins neue Jahr gestartet. Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute für das 2022.

Weiterlesen