Mitteilungen/Meinungen

Vor vier Jahren bin ich nach Reinach gezogen, und ich fühle mich hier sehr wohl. Reinach hat für Gross und Klein viel zu bieten. Genau aus diesem Grund finde ich es wichtig, dass sich auch jüngere Personen in der Politik in Reinach engagieren.

Weiterlesen

Ab und zu braucht es Neues, wenn das Alte verbraucht, verwaschen, abgefahren oder einfach nicht mehr funktionstüchtig ist. Dies geht allen Menschen so. Auch mir. Also überlege ich mir, wie und auf welchem Weg ich «dieses alte Ding» ersetzen kann.  «Dieses alte Ding» kann eine defekte Pfanne, eine zerrissene Jeans oder abgelaufene Schuhe sein. Also mache ich mich an das Projekt «Austausch und Ersatz». Natürlich lasse auch ich mich dabei von der Werbung beeinflussen. Wäre es nicht schön, neben dem Ersatz der kaputten Jeans noch ein schönes Hemd oder ein lässiges T-Shirt zu erwerben?

Weiterlesen

Am Wochenende stimmen wir über die Initiative „Mehr bezahlbare Wohnungen“ des Mieterverbands ab. Sie verfolgt das Ziel, das Angebot an preisgünstigem Wohnraum zu erhöhen.

Bei Annahme der Initiative würde der Staat unverhältnismässig in den Markt eingreifen und diesen verzerren.

Weiterlesen

Am 9. Februar stimmen wir über die Initiative „Mehr bezahlbare Wohnungen“ ab. Sie verfolgt das Ziel, das Angebot an preisgünstigem Wohnraum zu erhöhen. Das ist ja gut und recht. Es braucht bezahlbare Wohnungen.

Weiterlesen

Nach vielen Jahren in der Gemeindepolitik bin ich nun nicht mehr auf den Listen vertreten. Im geschäftlichen Alltag würde ich mir meinen Nachfolger aussuchen und ihn benennen. Das habe ich auch in meinem politischen Amt gemacht, nur mit dem Unterschied, dass Sie, liebe Wähler, die Entscheidung treffen.

Weiterlesen

Suche