Mitteilungen/Meinungen

Nach vielen Jahren in der Gemeindepolitik bin ich nun nicht mehr auf den Listen vertreten. Im geschäftlichen Alltag würde ich mir meinen Nachfolger aussuchen und ihn benennen. Das habe ich auch in meinem politischen Amt gemacht, nur mit dem Unterschied, dass Sie, liebe Wähler, die Entscheidung treffen.

Weiterlesen

…stehe ich ein. Ich bin nicht eine Einwohnerrätin, die mit zahllosen Vorstössen von sich reden macht.

Weiterlesen

Im Frühling 2018 habe ich das Amt des Gemeindepräsidenten übernehmen dürfen. Es war mir ein grosses Anliegen, möglichst rasch eine Lösung im Konflikt im und um das Asylzentrum zu finden. Glücklicherweise ist das gelungen dank der Bereitschaft aller Beteiligten und einer kompetenten externen Begleitung.

Weiterlesen

Tempo-30-Zonen und Begegnungszonen erhöhen die Lebensqualität in den Wohnquartieren und bilden eine wichtige Grundlage für ein rücksichtsvolles Miteinander der verschiedenen Verkehrsteilnehmenden. Leider bleibt dies je länger je mehr auf der Strecke, da einige uneinsichtige Zeitgenossen die einfache Regel «Rücksicht hat Vortritt» missachten und die elementarsten Verhaltensweisen in Tempo-30-Zonen weder kennen geschweige denn einhalten.

Weiterlesen

Bald ist es soweit - wir wählen! Der Gemeinderat wird sich verändern, denn drei „alte Hasen“ treten nicht mehr an und somit haben Sie, liebe Wähler, es in der Hand eine neue Formation zu bestimmen.

Weiterlesen

Suche